Meine Top 5: Geschenke zur Geburt

Freundinnen, Bekannte, Verwandte – alle bekommen sie Kinder. Und das super plötzlich! Gefühlt von einem Tag auf den anderen. Obwohl ich bestimmt ein halbes Jahr Zeit hatte mich darauf einzustellen, beginnt mit der Bekanntgabe der Geburt der innere Geschenkezirkus. Was hast du bei der letzten geschenkt? Schenke ich das da wieder oder kennen die sich? Ich bin ehrlich zu euch: Die Tatsache, dass ich einen Blog betreibe auf dem ich meinen kreativen Ergüssen freien Lauf lasse, schmälert nicht unbedingt die (gefühlte) Erwartungshaltung der frischgebackenen Mütter. Im vergangenen Jahr habe ich mich also darin geübt, die meiner Meinung nach besten Geschenke zur Geburt, die GUT ANKAMEN, für euch zusammen zutragen in einer TOP 5.

#1 Printcandy – Für die Individualisten (und, wenn es mal schnell gehen muss)

Kinder, was bin ich dankbar für unseren Drucker zuhause. Keine drölf Stunden mehr anstehen bei Rossmann für drei Fotos, sondern einfach easy zuhause ein Bild individuell gestalten. Design braucht nicht teuer zu sein, aber individuell! Das schöne daran: Wenn es mal schnell gehen muss: Es gibt auch eine pdf-Download-Funktion.

 

#2 Rassel von Lieblingplatz – Der Klassiker

„Wünsche dir bloß keine Rassel oder Spieluhr. Davon bekommst du Tausende.“ – Ich fand mich bei Dawanda wieder, denn ich kam exakt: Null. Als Berlin-Pendlerin gehört für mich der Alex zur Hauptstadt wie die Kühe zum Hof. Also entschied ich mich für dieses Prachtexemplar. Das Besondere ist das dumpfe, nicht nervige Rasseln dieses Goldstücks. Weil sind wir doch mal ehrlich: Nichts nervt mehr als Nervtötendes Spielzeug. Kosten: ca. 20 €

 

#3 Happy Socks – Für die Fashionistas

Ihr habt eine Freundin, bei der der Lippenstift immer zum Nagellack abgestimmt ist? Perfekt, da habe ich das perfekte Geschenk für euch: Mutter-Kind-Partnersocken von Happy Socks. Der Clou: Die zwei Paare erhaltet ihr in einer ansprechenden Geschenkebox. Kostenfaktor: ca. 15 €

 

#4 Jungs & Söhne – Für Naturburschen

Papa ist in der örtlichen „Holzmafia“ aktiv? Na, da liegt es doch nahe, dass Kleine möglichst frühzeitig an die langen Samstage im Wald zu gewöhnen und ihm oder ihr das erste eigene Fichtenmoped zu schenken. Na gut, zumindest als Kissen. Für Handwerker-Kids gibt es übrigens auch Schraubschlüssel und Bohrmaschinen. Kosten: ca. 35 €

 

#5 Kleine Prints – Für den Mann

Warum nicht einfach auch mal seinem Partner etwas schenken? Ich habe meinem Mann ein Buch mit seinen Papa-Momenten drucken lassen bei dem Hamburger Label Kleine Prints. Dahinter verbirgt sich selbst eine Mama und Gründerin, die ihrem Kind eine Freude bereiten wollte mit einem individuellen Kinderbuch und keinen passenden Anbieter fand, der ihren Wünschen gerecht wurde. So entwickelte sie ihren eigenen Fotoshop für individuelle Kinderbücher. Meine beiden Männer lieben es darin ausgiebig zu blättern. Kosten: 35 € in der „Gretas Schwester-Edition“

 

Vielleicht ist eine Inspiration für euch dabei?

Eure Deichdeern.

Kommentar verfassen