DIY | Wiesenduft im Arbeitszimmer 

Heute verzaubere ich mein Arbeitszimmer mit zwei kleinen Wiesensträußen. Da arbeitet es sich doch gleich viel schöner…und in wohlduftender Atmosphäre.

Tipp: Als Vasen verwende ich zwei Weck-Gläser. Ein bisschen Paketband um den Flaschenhals gewickelt und schon verleiht es den beiden Sträußen einen charmanten Vintage-Charakter.

Ich habe jetzt erstmal Durst auf einen Kamillentee bekommen.
Bis bald,
deine Deichdeern.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s