DIY | Mein Paletten-Kräuterregal

Da wir gerade eine Ferienwohnung ausbauen, haben wir ein großzügiges Sammelsurium an leeren Europaletten angehäuft. Höchste Zeit also, dieses mal wieder etwas abzubauen. Aus diesem Grund habe ich mich – trotz braunen Daumens (ihr erinnert euch: Stichwort Hortensien-Hospiz) – für ein Kräuterregal entschieden.

Schritt Nummer 1: Der Einkauf

IMG_2743

Du brauchst:

  • eine EuroPalette
  • Unkraut-Vlies
  • Tafelfolie (Kosten ca. 16 €, Kreide meist dabei)
  • einen Handtacker
  • Blumenerde
  • Kinderschaufel (aus Sandkiste stibitzt)
  • verschiedene Kräuter aus dem Supermarkt

Ich habe alle Teile bei Obi gekauft. Aus dem einfachen Grund, weil ich dort vorher online schauen kann, ob sie die Sachen (vor allem die Folie) vorrätig haben und ich somit nicht umsonst fahren darf. Schließlich sind es bis zum Baumarkt 15 Kilometer pro Strecke. 🙂

Schritt Nummer 2: Vlies zurecht schneiden und fest tackern

Schritt Nummer 3: Erde einfüllen

IMG_2782

Schritt Nummer 4: Kräuter einpflanzen und mit Erde bedecken

Schritt Nummer 5: Folie zuschneiden und an den Ecken fest tackern

IMG_2805

Schritt 6: Beschriften

IMG_2808

Schritt 7: Fertig

IMG_2846

Viel Spaß beim Nachbauen. Wenn ihr noch mehr EuroPaletten verbauen möchtet, empfehle ich diese Anleitung von mir.

Eure Deichdeern.

Maritime Kuschelecke 

Alles Paletti? Heute zeige ich dir, wie man eine rustikale Kuschelecke im maritimen Stil baut. Du benötigst dafür:

  • eine EuroPalette (Wenn keine zur Hand: Bauern deines Vertrauens fragen.)
  • weißer Grundierlack
  • Stoffe (am liebsten zwei unterschiedliche)
  • Ne Oma, die gut und gerne näht
  • drei billige Babymatratzen von IKEA (9,95/Stk.)
  • Hammer, Nägel
  • Zusätzlich, wenn du magst: Anker- und Leuchtturmkissen sowie ein personalisiertes Minisegel

1. Palette streichen

Wichtig: Auch, wenn du die Palette  Natur lassen möchtest, ist es wichtig, sie einmal mit Klarlack zu strichen. Seit Mitte der 2000er sind EuroPaletten mit einem Allwetterschutz imprägniert. Diese setzen sich in geschlossenen Räumen frei. Daher empfiehlt der Baustofftresentyp meines Vertrauens immer mindestens einen Lack drüber zu pinseln, bevor man sich das Ding in die Bude stellt. 

2. Stoffe zuschneiden und nähen

Eine Standardpalette ist 120x80cm. So breit sollten in etwa jeweils deine Segel sein. Die Höhe kannst du nach Belieben wählen. Meine sind 

  • Kurze Seite: 1,20m hoch und 0,80m breit
  • Lange Seite: 1,20m hoch und 1,20m breit

Die Dreiecke bzw. „Segel“ habe ich galant mit vier Nägeln an der Palette fixiert. 

3. Matratzen

Eins vorweg: Ja, es gibt 80x120cm Matratzen. Leider alle über 60€. Deshalb hab ich mich für die low-Budget-Variante mit drei Ikea-Babymatratzen entschieden. Diese habe ich recht rabiat und unsauber zurecht geschnitten. Sieht man aber nicht, denn als Finish habe ich eine günstige Wolldecke drüber gespannt. Durch die raue Palette verrutscht da nichts und ich kann sie problemlos waschen.

Fertig!


Viel Freude beim Nachbauen.

Ahoi, deine Deichdeern⚓.

DIY | Wiesenduft im Arbeitszimmer 

Heute verzaubere ich mein Arbeitszimmer mit zwei kleinen Wiesensträußen. Da arbeitet es sich doch gleich viel schöner…und in wohlduftender Atmosphäre.

Tipp: Als Vasen verwende ich zwei Weck-Gläser. Ein bisschen Paketband um den Flaschenhals gewickelt und schon verleiht es den beiden Sträußen einen charmanten Vintage-Charakter.

Ich habe jetzt erstmal Durst auf einen Kamillentee bekommen.
Bis bald,
deine Deichdeern.

 

Hoch hinaus!

Neben Bofrost, Backwaren und Bürsten könnten wir damals auch Leitern zuhause an der Tür kaufen. Der ‚Leiterwagen‘ hatte eine ganz laute Sirene und ein besonderes Talent, genau die Mittagsstunde abzupassen. Auch, wenn der Auftritt manchmal fragwürdig war, so konnten wir uns stets auf die gute Qualität der Leitern verlassen und zehren heute noch von Ihnen.

Weniger sicher, aber dafür umso schicker sind diese Leitern. Entdeckt habe ich sie beim Sonntagsausflug zum Kunsthandwerkerfrühlingsmarkt in Linnau-Lindewitt. Ein echter Hingucker.

Einen schönen Wochenstart!

Eure Deichdeern.

image  image  image

Spitzen Schale

Material:

4 EL Speisestärke (z.B. Maizena), ½ l Wasser, Frischhaltefolie und die gewünschten „Formvorlagen“, in diesem Fall Schälchen, vorbereiten.

1


„Zubereiten“

Einen Teil des ½ l Wassers mit der Speisestärke mischen, den Rest aufkochen. Das kochende Wasser in die Mischung geben und umrühren, so dass keine Klümpchen entstehen. Die Masse wird sofort dick. Die Stärkemasse kurz abkühlen lassen. Dann das Spitzendeckchen gründlich in den selbstgemachten „Kleister“ eintauchen bis es sich vollkommen aufgesogen hat.

3 4  5

Spitzendeckchen über die gewünschte Schüssel legen und schön in Form streichen. Im Anschluss zirka zwei Tage trocknen lassen.

Wenn das Deckchen trocken und hart ist, vorsichtig von der Schüssel lösen und die Plastikfolie entfernen. Der Stoff, der an Rand „zu viel“ ist, wird einfach abgeschnitten. Nun kann die neue Schale vielseitig verwendet werden und sorgt hier und da für einen echten Hingucker.

7

Tipp:

Schön bunt:

Alternativ kann die Spitzendecke entweder vor dem „Kleisterbad“ mit Batikfarbe oder nach dem Trocknen mit Sprühlack aufgepeppt werden.

Treibholzeffekt.

Verleih deinen Möbeln einen rustikalen Charme

Die Möbel aus Treibholz liegen stark im Trend – sie lassen das Interieur gemütlich wirken, verleihen der Einrichtung rustikalem Look und integrieren sich perfekt sowohl in die minimalistischen hochmodernen, als auch in die traditionellen Wohnkonzepte.

Schritt 1 – Material:

Treibholz_1

  • Treibholz, selbst gesammelt an der Badestelle Südwesthörn
  • Heißklebepistole inkl. Klebesticks
  • Lampenfuß
  • Lampenschirm
  • Glühbirne
  • Klebeunterlage

Schritt 2 – Basteln

Treibholz_3

  • Arbeitsplatz vorbereiten: Tischdecke unterlegen, Heißklebepistole anschließen
  • Treibholz ggf. bei Grünsparn anschnitzen oder mit einer Drahtbürste vorbehandeln
  • Einzelne Hölzer um den Lampenstil drapieren und mit der Heißklebepistole nacheinander befestigen
  • Gerne schon den Lampenschirm im Vorweg befestigen, damit auch längere Hölzer passen und nicht gegen die Fassung stoßen

Schritt 3 – Fertigstellen

Treibholz_Serviervorschlag1Treibholz_Serviervorschlag4Platziere deine Lampe dort, wo du sie gerne haben möchtest : Als maritimen Blickfang im Eingangsbereich oder um Landhaus-Atmosphäre im Shabby-Stil im Schlafzimmer zu erzeugen.

Viel Freude beim Nachbasteln.

Deine Deichdeern.