Aus eins mach zwei: Unser Weg zur Ferienwohnung

Im vergangenen Sommer, vor fast genau einem Jahr, haben mein Mann und ich diesen reetgedeckten Traum erworben. Da 300m² für uns drei doch ziemlich viel Platz war und wir dieses tolle Hygge-Gefühl des Hauses und des Ortes anderen Menschen nicht vorenthalten wollten, entschlossen wir uns von unserem großen Müllerhaus einen Teil abzutrennen. Das war die Geburtsstunde unseres "Projektes Ferienwohnung." Heute gebe … Continue reading Aus eins mach zwei: Unser Weg zur Ferienwohnung

Doppelnutzungswanne

Während auf dem Land eine Vielzahl an ausrangierten Badewannen als Tiertränken auf den saftigen Wiesen dient, ziert diese bepflanzte Wanne einen Hinterhof in Berlin-Neukölln. Mir gefallen beide Nutzungsmöglichkeiten.  A propos Wanne: Wusstet ihr, dass das Fassungsvermögen eines Kuhpansens dem einer Badewanne entspricht? #fingerhochwereswusste #cowsmopolitan #urbanjunglebloggers

Grünes Start-up: Junglandwirtin eröffnet Schafskäsemanufaktur

„Wenn ich mit dem Studium fertig bin, gehe ich erstmal ins Ausland oder zumindest in die Großstadt“, so der Tenor zahlreicher Uniabsolventen. Es gibt aber auch eine kleine, aber feine Bewegung, die gegen den Urbanisierungstrend anschwimmt. Lena Martensen gehört zu dieser „Spezies“. Die 30-jährige Jungunternehmerin aus Tettwang/Achtrup sieht ihre berufliche Zukunft in ihrer Heimat Nordfriesland … Continue reading Grünes Start-up: Junglandwirtin eröffnet Schafskäsemanufaktur

Was frisst eigentlich so eine Kuh?

Vergangene Woche sorgte ein Artikel in der Bild-Zeitung für reichlich Furore. Die beiden Redakteurinnen May und Holstein schrieben im Rahmen eines "Bio vs. kontentionell - Was ist besser?"-Artikels in der Ausgabe vom 10.März 2016 folgenden Satz, der das Fass zum überlaufen brachte: "Damit sich die Euter der Kühe nicht entzünden, mischen herkömmliche Landwirte vorbeugend jeden Tag Antibiotika ins Futter, das zu einem Teil in die Milch übergeht."

Ich liebe den Geruch von frisch gemähten Gras!

Oh man, wie mir der Duft gefehlt hat. Ich liebe den Geruch von frisch gemähten Gras! Endlich geht es los...der erste Schnitt. Lang ersehnt! Durch unsere Heirat an Pfingsten waren wir dieses Jahr etwas später als sonst mit dem ersten Grasschnitt. Aus dem geschichteten Gras entsteht unter Luftabschluss mit einer Silofolie unsere Grassilage. Silage ist durch … Continue reading Ich liebe den Geruch von frisch gemähten Gras!